FOCONIS beim IIR Jahreskongress KURS 2017 in Wien

Köln/Wien im März 2017: bereits zum zwölften mal fand vom 29.-30. März 2017 in der österreichischen Bundeshauptstadt der IIR Jahreskongress KURS statt. Auch die FOCONIS fand den Weg in die Nachbarschaft, um mit ihrem Portfolio wertvolle Ergänzungen zu den Themen MiFID II, WpHG Compliance, Geldwäsche, Wertpapierabwicklung und Marktfolge vorstellen zu können.

Über zwei Tage erhielten Kreditinstitute optimale Weiterbildungsmöglichkeiten und hatten obendrein die Möglichkeit, die Erfahrung aus mehr als 450 deutschen Projekten der FOCONIS im Bereich der Finanzhäuser kennenzulernen.

Im Rahmen der Veranstaltung konnte sich das bayerisch-kölsche Softwarehaus über zahlreiche Besucher nicht nur zur eigenen Präsentation zum Thema "MAR in der Praxis - Erste Praxiserfahrungen mit der systematischen Erkennung & Bewertung von Marktmissbrauchsfällen" freuen, sondern auch zahlreiche Interessenten am eigenen Informationsstand begrüßen. In freundlicher Partnerschaft angereist war Thorsten Mauthe, stellvertretender Compliance Beauftragter der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, der seine umfassende Praxiserfahrung mit FOCONIS-ZAK® hinsichtlich der Compliance-Herausforderungen gemeinsam mit FOCONIS Vorstand Olaf Pulwey vermitteln konnte.

Olaf Pulwey, Vorstand der FOCONIS AG, zieht nach zwei Tagen Bilanz: "Das Schöne an der EU ist ja, dass wir heute alle einfach unsere Nachbarn besuchen können, wann es uns passt. Die große Herausforderung der Kreditinstitute hingegen ist es, neben den bundesweiten auch die EU-Verpflichtungen und Regularien einzuhalten. Wir sind froh, als Referent, Aussteller und Partner die Kolleginnen und Kollegen in Wien besucht zu haben. Wir können feststellen, dass sich auch die Banken und Sparkassen in unserem Nachbarland mit den gleichen Pflichten konfrontiert sehen und auf die gleiche Art und Weise damit hadern, diese a) zu 100% und b) effektiv und wirtschaftlich umzusetzen. Wir erkennen ein starkes Potenzial für unser Angebot. Und das Schöne ist: die Kreditinstitute dort erkennen dies ebenfalls. Wir freuen uns über die vielen, neuen Eindrücke und Kontakte und blicken zuversichtlich in die Zukunft, in der auch unser Nachbarland sicherlich eine Rolle spielen wird."

Retrospektive

Rückblick Konferenz "Compliance & Geldwäsche in Banken"
Impressionen zum IIR Jahreskongress KURS

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste auf dieser Seite. Mit der Nutzung dieser erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Informationen