FOCONIS Newsletter 03/2014

Wir freuen uns, Ihnen heute den FOCONIS Newsletter 03/2014 zustellen zu können.
Sollten Sie die letzten FOCONIS Newsletter verpasst haben, können Sie diese hier aufrufen.
Der FOCONIS Newsletter 04/2014 wird Ende August 2014 erscheinen.

INHALTSVERZEICHNIS:

1. Unternehmensmeldungen

  • 1.1 FOCONIS Webseite & ZAK-Nutzerforum in neuem Gewand
  • 1.2 Beschwerden sind Chefsache

2. Produktmeldungen: FOCONIS-ZAK®

  • 2.1 Neuer FOCONIS-ZAK® Kurzfilm (Veröffentlichung: 30.06.2014)
  • 2.2 NEU: Zusatzservice FOCONIS-ZAK® Betriebsführung (RZ unabhängig)
  • 2.3 Qualifikation: Seminar für die Interne Revision: Prüfung von FOCONIS-ZAK®

3. Produktmeldungen: FOCONIS Classics (Einzelanwendungen)

  • 3.1 Im Fokus: FOCONIS M.I.S. Infocenter

4. Tipps & Tricks

  • 4.1 FOCONIS Newsletter über M.I.S. Infocenter & ZAK Docs verteilen
  • 4.2 FOCONIS-ZAK® HVM: Depotnummern ohne Volltextsuche (doppelte Treffer)

1. Unternehmensmeldungen


1.1 FOCONIS Webseite & ZAK-Nutzerforum in neuem Gewand

Mit dem heutigen Tag präsentieren sich die FOCONIS Webseite sowie das FOCONIS-ZAK® Benutzerforum in neuem Gewand.

Unser Ziel war es, die Webseite für Sie noch übersichtlicher zu gestalten und im Zuge der Erneuerung ein SSL-Zertifikat einzuarbeiten, das Ihnen eine sichere, verschlüsselte Verbindung zur Seite ermöglicht. Das neue SSL-Zertifikat wurde bereits eingerichtet und wird innerhalb der nächsten 24 Stunden für Sie aktiv sein.


1.2 Beschwerden sind Chefsache

Kundenkritik, ob positiv oder negativ, ist uns sehr wichtig. Deswegen betreibt die FOCONIS ab sofort ein aktives Impuls-Management.
Unser Ziel ist es, Lob und Kritik unserer Kunden und Anwender lückenlos zu erfassen, um eine systematische Bearbeitung gewährleisten zu können. Da wir größten Wert auf die Meinung unserer Kunden legen, werden Impulse dieser Art bei der FOCONIS an oberster Stelle bearbeitet - vom Vorstand persönlich.


2. Produktmeldungen: FOCONIS-ZAK®


2.1 Neuer FOCONIS-ZAK® Kurzfilm (Veröffentlichung: 30.06.2014)

Nach beinahe fünf Jahren FOOCNIS-ZAK und einer ständigen Weiterentwicklung ist es nicht mehr so einfach wie noch zu Entstehungszeiten, eine Antwort auf die Frage zu geben, was FOCONIS-ZAK® eigentlich ist und was es genau tut.

Wir freuen uns, Ihnen heute unseren neuen Kurzfilm zu FOCONIS-ZAK® präsentieren zu können. Der Film geht in 4:26 Minuten auf den Grundgedanken des Systems ein und erklärt mit einem Augenzwinkern dessen Kernfunktionen.

Zum Film
(Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher ein)

Im Vorfeld haben wir die Anwender des Systems um Ihre Meinung gebeten, um diese im Film abbilden zu können. Aufgrund der vielen Zuschriften, konnten wir leider nicht alle Kommentare abbilden. Wir möchten uns daher herzlich für die zahlreiche Beteiligung bedanken und stellen Ihnen in diesem Dokument alle Zuschriften zur Verfügung (Stand: 30.06.2014).

Wir wünschen Ihnen viel Spaßbeim Ansehen, Lesen und Teilen des Videos. In FOCONIS-Kreisen wurde bereits berichtet, dass Freunde und Bekannte unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dank des neuen Videos nun endlich verstehen, was wir bei der FOCONIS eigentlich tun.
Sollte Ihr Name Tim oder Bea lauten, so möchten wir betonen, dass dies in keinerlei Zusammenhang mit unserem Video steht.


2.2 NEU: Zusatzservice FOCONIS-ZAK® Betriebsführung (RZ unabhängig)

Aufgrund fehlender Kapazitäten traten in der Vergangenheit zahlreiche Anwender an uns heran und wünschten sich eine Betreuung ihres ZAK-Systems direkt durch die FOCONIS. Die Pilotphase zu diesem neuen Serviceangebot wurde nun erfolgreich beendet, so dass wir die FOCONIS-ZAK® Betriebsführung nun der Anwendergemeinschaft anbieten können.

Der Umfang der FOCONIS-ZAK® Betriebsführung setzt sich aus den folgenden Tätigkeiten zusammen:

  • Installation aller Updates
  • Aktivierung von Kontrollaufträgen (Listkontrollen)
  • Aktivierung von Kontrollaufträgen (Bestandskontrollen)
  • individuelle Anpassung von Kontrollaufträgen
  • Behebung von protokollierten Fehlermeldungen
  • Behebung der von Anwendern gemeldeten Fehler
  • Mitarbeiterwechsel

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Erhöhung des Nutzungsgrads von ZAK
  • Sicherstellung des laufenden Betriebs des Systems bei Personalengpässen an allen Werktagen
  • Zeitnahe Aktualisierung der neuen Kontrollinhalte
  • Entlastung der hausinternen IT-Administration und Organisation
  • Nutzung des Systems von allen betroffenen Fachbereichen
  • Laufende Optimierung und Anpassung in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Herstellerempfehlungen sowie Erfahrungen
  • Erkenntnisse aus Beratungen anderer Institute fließen in den Service mit ein

Gern analysieren wir, ob die FOCONIS-ZAK® Betriebsführung in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden sollte. Hierzu beantworten Sie bitte gewissenhaft diesen Fragebogen.

Wir werden uns nach der Auswertung gern mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Möglichkeiten zu besprechen und Ihnen ein Angebot zukommen zu lassen.

Bei Fragen zum Thema steht Ihnen unser Beratungs- und Serviceteam gern zur Verfügung:
Tel.: +49 8541 90390-370
E-Mail:


2.3 Qualifikation: Seminar für die Interne Revision: Prüfung von FOCONIS-ZAK®

Nach den bereits erfolgten Seminaren für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von der GAD eG angeschlossenen Häusern folgt nun das Seminar zur Prüfung von FOCONIS-ZAK® im Fiducia-Umfeld.

Info-Update: am 20.06.2014 erfolgte per E-Mail eine Einladung an alle ZAK-Anwender im Geschäftsgebiet der Fiducia IT AG. Seit dieser Einladung ist zum 19.11.2014 ein weiterer Seminartermin in der BWGV Akademie in Stuttgart hinzugekommen.

Inhalt: Teilnehmern aus dem Fachbereich der Internen Revision wird das notwendige Wissen zu FOCONIS-ZAK® vermittelt, um ein optimales Audit in Ihrem Hause durchzuführen. Hierzu werden Fragen zum FOCONIS-ZAK® Datenkontrollkonzept besprochen und eine effiziente Bearbeitung erklärt.

Kosten: 290,00 EUR + 35,00 EUR Verpflegungspauschale (zzgl. ges. MwSt.) p.P.
Dauer: 9:00 bis ca. 16:30 Uhr
Teilnehmer: Das Seminar ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Hier anmelden
Info-Dokument aufrufen

Hinweis: auf der verlinkten Seite haben Sie über das genannte Seminar hinaus die Möglichkeit, sich zu weiteren Seminaren anzumelden.


3. Produktmeldungen: FOCONIS Classics


3.1 Im Fokus: FOCONIS M.I.S. Infocenter

Als neue Rubrik in unserem Newsletter stellen wir Ihnen mit jeder neuen Ausgabe ein FOCONIS Produkt aus der FOCONIS Classics Reihe näher vor. Den Anfang macht das FOCONIS M.I.S. Infocenter. Als erstes Produkt der FOCONIS-Geschichte legt die Anwendung im Jahr 2000 den Grundstein zu dem, was 14 Jahre später die FOCONIS ausmacht.

Das FOCONIS M.I.S. Infocenter befriedigt verschiedenste allgemeine und bankfachliche Bedürfnisse, wenn es um die Bereitstellung, Verarbeitung und Verteilung wichtiger interner wie externer Informationen geht. Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht zu den wichtigsten Funktionen der Anwendung:

  • Reduzierung der Mailkontengröße und Wiederauffindbarkeit durch zentrale Ablage von Anhängen und Dateien als Bearbeitungsgrundlage im FOCONIS M.I.S. Infocenter
  • Bedienung über Notes-Client oder Webbrowser
  • schnelle und optimale Benutzerakzeptanz
  • Kapitelstruktur wie Exploreransicht (einfach zu pflegen) verschiedene Sortierungen einstellbar
  • flexible Rechteverwaltung auf Kapitel- und Dokumentenebene
  • Lesebeschränkung zur Wahrung von Urheberrechten (z.B. Studien, Börsenbriefe u.v.m.)
  • automatische Vererbung von Einstellungen
  • Versionierung von Dokumenteninhalten zur Rückverfolgung von Änderungen, Erweiterungen ect.
  • Archivierung von Dokumenten in einer optionalen Archiv-Anwendung zur Wahrung der Übersichtlichkeit
  • Historienfunktion (optionale Einstellungen zur Nachvollziehbarkeit der Änderungen an Einstellungen und Dokumenteninhalten = Revisionssicht)
  • Verschlüsselung von Dokumenteninhalten
  • flexibles,auf Wunsch auch mehrstufiges Freigabeverfahren zur Veröffentlichung der Dokumenteninhalte
  • zentrale Mail-Verteilerpflege für Hinweismails zu den Dokumenten, die wahlweise einen Dokumentenlink oder den kompletten Inhalt (z.B. an externe Mailadressen) enthalten
  • Sammelmailfunktion (optional: Einstellung des Mailversandzeitpunkts auf Personenebene, zu denen alle in der Zwischenzeit erstellten Dokumenten-Hinweise in einer E-Mail zusammengefasst versandt werden)
  • Abonnement-Funktion für Anwender
  • blitzschnelle Volltextsuche
  • optional einstellbare Kenntnisnahmeaufforderungen mit transparenten, revisionssicheren Kenntnisnahmeberichten / Rundschreibenfunktion inkl. Erinnerungsfunktion
  • beliebige Formate der Dokumenteninhalte (Dateianhänge, Bilder, formatierbare Texte, Tabellen, Links, etc.)
  • automatische Mail-In-Verarbeitung nach frei definierbaren Regeln (z.B. automatischer Empfang von Newslettern und Umwandlung zu Dokumenten mit frei einstellbarem Freigabeverfahren sowie Lese-/Bearbeitungsberechtigung)
  • u.v.m.

In unserem Download-Center finden Sie einige interessante Dokumente zur Anwendung.

Hinweis für alle FOCONIS-ZAK® Nutzer:
Bei dem FOCONIS-ZAK®-Modul "ZAK-Docs" handelt es sich um eine auf 100 Dokumente beschränkte Version des FOCONIS M.I.S. Infocenters. Wenn Sie die Anwendung also testen möchten, rufen Sie einfach die entsprechende Kachel bzw. den Link in Ihrem Browser auf und entdecken Sie die Möglichkeiten für Ihr Haus.

Im Kapitel "FOCONIS-ZAK® Dokumentation -> Weitere Anwendungsbereiche für das FOCONIS M.I.S. Infocenter (ZAK-Docs)" finden Sie außerdem einige nützliche Informationen zum FOCONIS M.I.S. Infocenter.


4. Tipps & Tricks


4.1 FOCONIS Newsletter über M.I.S. Infocenter oder ZAK Docs verteilen

Wussten Sie, dass Ihr FOCONIS M.I.S. Infocenter und somit auch FOCONIS-ZAK® Docs über eine Mail-In-Funktion verfügt? Sie können hiermit beispielsweise den FOCONIS Newsletter zentral empfangen, so dass interessierte Kolleginnen und Kollegen informiert werden, sobald ein neuer FOCONIS Newsletter eingegangen ist.

Eine Beschreibung, wie Sie dazu vorgehen müssen, finden Sie direkt in Ihrer Anwendung (M.I.S. Infocenter & ZAK Docs): Öffnen Sie in der Hauptgliederung den Menüpunkt "Hilfe" und klicken Sie anschließend auf "Hilfethemen". In der sich öffnenden Ansicht erhalten Sie die entsprechende Anleitung unter dem Kapitel "06 Mail-In". Das Info-Dokument heißt "06.01 Mail-In - Import von E-Mails in Kapitel (Definition und Maileingang)"

Wenn Sie die notwendigen Einstellungen vorgenommen haben, senden Sie uns gern eine E-Mail an und teilen Sie uns die verwendete E-Mail Adresse mit. Wir werden dann veranlassen, dass unser Newsletter nur noch an die von Ihnen zentral verwendete Mail-In Adresse für FOCONIS M.I.S. Infocenter oder FOCONIS-ZAK® Docs gesendet wird.


4.2 FOCONIS-ZAK® HVM: Vorgangssuche ohne Volltextsuche (doppelte Treffer vermeiden)

Bei Besuchen vor Ort konnten wir feststellen, dass manche Anwender die Volltextsuche verwenden, um im FOCONIS-ZAK® Modul HVM nach bestimmten Vorgängen (wie z.B. nach der Depotnummer) zu suchen. Verwenden Sie bitte stattdessen die entsprechenden Ansichten und tippen Sie einfach drauf los, um die gewünschte Information zu finden. Das geht viel schneller und vermeidet doppelte Treffer in der Suchansicht und somit Konflikte in der Bearbeitung. Stichwort: Typeahead-Funktion in Ansichten.


Die nächste Ausgabe des FOCONIS Newsletters (04/2014) wird Ende August 2014 erscheinen.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste auf dieser Seite. Mit der Nutzung dieser erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Informationen