FOCONIS Newsletter 03/2015

Wir freuen uns, Ihnen heute den neuen FOCONIS Newsletter 03/2015 präsentieren zu dürfen. Sollten Sie die letzten FOCONIS Newsletter verpasst haben, können Sie diese hier online aufrufen.

Der FOCONIS Newsletter 04/2015 wird aufgrund der zahlreichen Themen, die sich zur Zeit in der abschließenden Phase befinden, einen Monat überspringen und voraussichtlich Anfang September 2015 erscheinen.

Wir wünschen Ihnen sonnige, warme Sommertage und nun viel Spaß beim Lesen und Stöbern.

Ihr FOCONIS Team


INHALTSVERZEICHNIS

1. Unternehmensmeldungen

  • 1.1 Kooperation zwischen WGZ BANK, VR VertriebsService GmbH und FOCONIS
  • 1.2 FOCONIS bei COMPLIANCEforBANKS 2015 (Nachbericht & Vortrag)
  • 1.3 Aktuelle Stellenausschreibungen der FOCONIS

2. Produktmeldungen: FOCONIS-ZAK®

(RZ-spezifischen Themen ist der Name des Rechenzentrums vorangestellt)

  • 2.1 Funktionspaket "WP-Compliance Kontrollen": Fazit nach der Pilotphase
  • 2.2 Funktionspaket "Betreuungseinheiten": Update und wichtige Vorarbeit
  • 2.3 FOCONIS-ZAK® System-Check - Maximal-Effizienz für Ihr ZAK-System
  • 2.4 GAD: Korrekturmeldung: Kontrollsammlung "SCHUFA Kennzeichen"

3. Produktmeldungen: FOCONIS Classics (Einzelanwendungen)

  • 3.1 FOCONIS Reisekosten

1. Unternehmensmeldungen


1.1 Kooperation zwischen WGZ BANK, VR VertriebsService GmbH und FOCONIS

Die WGZ BANK AG, die VR VertriebsService GmbH und die FOCONIS AG schließen eine strategische Kooperation.
Gegenstand der Zusammenarbeit ist im ersten Schritt eine messbare Entlastung der Volksbanken/Raiffeisenbanken und Mandanten bei Marktfolgetätigkeiten im Rahmen der Wertpapierkontrolle. Die Zukunft fest im Blick, sind bereits weitere Entlastungen geplant.

Die gesamte Pressemitteilung können Sie über diesen Link lesen.


1.2 FOCONIS bei COMPLIANCEforBANKS 2015 (Nachbericht & Vortrag)

Vom 21.-22. April 2015 fand die diesjährige Fachtagung COMPLIANCEforBANKS, ausgerichtet vom BANKINGCLUB, in Köln statt. Die FOCONIS war als Partner und Dozent vor Ort, um interessierte Compliance-Beauftragte in Form eines sechsminütigen Pecha-Kucha-Vortrags über die Möglichkeiten des FOCONIS-ZAK® Systems bzgl. der zahlreichen Auflagen zum Thema Compliance zu informieren. Ziel dieser Vortragsvariante ist es, in möglichst kurzer Zeit die wesentlichen Informationen herauszuarbeiten. Das folgende Video zeigt daher keine detaillierte Vorstellung aller Möglichkeiten im Fachgebiet Compliance, sondern schildert die Auflagen und Möglichkeiten.

Zum Kurzvortrag von FOCONIS Vorstand Olaf Pulwey (Video Nr. 4)

Vor Ort konnten wir in zahlreichen Gesprächen feststellen, dass die vielen verschiedenen Auflagen im WpHG Compliance die meisten Geldhäuser schier überfordern. An dieser Stelle sind zielgerichtete und effiziente Prozesse unumgänglich. Daher hat die FOCONIS das FOCONIS-ZAK® Funktionspaket "WP-Compliance Kontrollen" geschaffen (siehe Punkt 2.1), das sich dieser Thematik annimmt und Compliance-Beauftragte optimal unterstützt.


1.3 Aktuelle Stellenausschreibungen der FOCONIS

Nach wie vor ist die FOCONIS auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen in diversen Fachbereichen. Zahlreiche vakante Stellen konnten in den letzten Wochen und Monaten besetzt werden. Derzeit bietet das Unternehmen weitere freie Stellen für die folgenden Berufsbilder:

  • Bankenberater für Anwendungsintegration (m/w)
  • IT-Spezialist Datenanalyse (m/w)
  • Projektassistenz für Beratungsprojekte (m/w)
  • Mitarbeiter im Vertrieb (m/w)

Alle Details finden Sie in unserem Karrierebereich.

In langjähriger Tradition bildet die FOCONIS Berufseinsteiger in diversen Ausbildungsberufen aus. Die zu besetzenden Stellen für Auszubildende zum jeweiligen Ausbildungsstart 2015 und 2016 finden Sie unter diesem Link.

Noch ein Hinweis: Erstmals sind wir nun auch auf der Suche nach Auszubildenden für den Standort Köln.


2. Produktmeldungen: FOCONIS-ZAK®


2.1 Funktionspaket "WP-Compliance Kontrollen": Fazit nach der Pilotphase

Die Pilotphase zum neuen FOCONIS-ZAK® Funktionspaket "WP-Compliance Kontrollen" verlief durchweg erfolgreich und konnte jüngst abgeschlossen werden. Die Anwenderbanken konnten mit den Ergebnissen mehr als zufriedengestellt werden. Ein großer Pluspunkt im Fazit der Pilotierung beschreibt die besseren und umfangreicheren Ergebnisse bei der Kontrolle sowie eine deutliche Kostenersparnis im Vergleich zu vorher eingesetzten oder beauftragten Lösungen.

Kurzbeschreibung:

Mit dem FOCONIS-ZAK® Funktionspaket „WP-Compliance Kontrollen“liefert die FOCONIS AG ein Werkzeug zur effektiven Umsetzung vorgeschriebener Kontrollen im Bereich WpHG-Compliance aus.

Die automatisierte Bereitstellung der Tagesstatistik deutscher Präsenzbörsen und XETRA sowie die enthaltenen Gattungsinformationen zu allen Finanzinstrumenten bilden die Basis. Transparente Kontrollen gemäß WpHG unterstützen Anwender bei ihrer Arbeit. Es erfolgt eine Gegenüberstellung der Kundenorders zu den am Markt gehandelten Papieren, sodass aufgrund dieses Verhältnisses eine exakte Bestimmung von Großorders oder Orders in marktengen Werten ermöglicht wird. Die Überwachung eigener Handelsverbote (Restricted List) sowie Kontrollen anhand der Beobachtungsliste (Watch List) werden automatisch durchgeführt. Neben dem Underlying werden sämtliche Derivate berücksichtigt, um detaillierte Informationen über jedweden Handel zu erhalten. Kontrollhandlungen zu Front-, Parallel- oder Backrunning, Insider-Handel, Pre-Arranged Trades, Wash Trades oder zur Überwachung von Transaktionen auf Mitarbeiterdepots sowie vorgefertigte Kontrollen & Meldungen gemäߧ34d WpHG MaAanzV erzielen weitere Ergebnisse.

Die Bearbeitung erfolgt über das bewährte ZAK-Prinzip. Treffer werden in fein steuerbaren Prozessen der zuständigen Stelle vorgelegt. Die Vorgänge sind mit detaillierten, selbsterklärenden Arbeitsanweisungen ausgestattet. Der Bearbeiter kann direkt aus dem Vorgang heraus die notwendigen Schritte zur fallabschließenden, dokumentierten und historisierten Kontrolle veranlassen. Alle erforderlichen Bearbeitungsschritte verbleiben in der gewohnten Infrastruktur des Hauses.

Bei Interesse an unserem neuen FOCONIS-ZAK® Funktionspaket "WP-Compliance Kontrollen" informieren Sie sich gern auf der FOCONIS-ZAK® Produktseite oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.


2.2 Funktionspaket "Betreuungseinheiten": Update und wichtige Vorarbeit

In unserem FOCONIS Newsletter 05/2014 (siehe: https://goo.gl/U0ObF7) haben wir Ihnen bereits die Entwicklung unseres neuen FOCONIS-ZAK® Funktionspakets "Betreuungseinheiten" angekündigt. Das Funktionspaket entsteht in enger Abstimmung mit einigen Pilotkunden und in Kooperation mit der WGP Unternehmensberatung GmbH.

Update:

Derzeit befindet sich das Funktionspaket in einer fortgeschrittenen und bisher sehr erfolgreichen Pilotphase in mehreren Häusern. Das erdachte Prinzip konnte aufgrund der aktiven Hilfestellung aller Beteiligten erfolgreich in die Tat umgesetzt werden. Das Verfahren sieht vor, dass durch intelligente Konstellationsprüfungen der bestenfalls einwandfreie Datenbestand um Betreuungseinheiten bereichert wird. Hierbei steht das FOCONIS-ZAK® Modul Kundendaten als Datenspeicher zur Verfügung und wird um weitere Ansichten und Bearbeitungsmöglichkeiten ergänzt. Die erste Ansicht zeigt alle logisch generierten Betreuungseinheiten, während in der zweiten Ansicht alle Betreuungseinheiten angezeigt werden, die einer Bewertung mit Freigabe durch den jeweiligen Berater bedürfen. Im nächsten Schritt werden die gebildeten Betreuungseinheiten per Host-Makro in das entsprechende System übertragen, so dass durch kontinuierliche, automatische Kontrollen die zukünftige Pflege und Überwachung der Qualität der gebildeten Einheiten gewährleistet wird.

In unserem Info-Dokument finden Sie weitere Details, eine Abbildung sowie die Aufstellung der Kontrollen zum Funktionspaket.

Wichtige Vorarbeit für alle Interessenten:

Wenn Sie sich bereits jetzt für unser Funktionspaket "Betreuungseinheiten" interessieren, ist Ihre Datenqualität das A und O für eine korrekte Einheitenbildung. Daher rufen wir dringend alle Interessenten dazu auf, die zahlreichen Datenbestandskontrollen im FOCONIS-ZAK® System zu aktivieren. Nur ein einwandfreier Datenbestand garantiert die korrekte Bildung und zukünftige Pflege von Betreuungseinheiten. Sollten Sie das FOCONIS-ZAK® Modul DakoBest bisher wenig bis gar nicht benutzt haben, sollten Sie grundsätzlich Hilfe bei der Inbetriebnahme der Kontrollen oder einfach nur eine Durchsicht des Systems durch einen Berater vor Ort benötigen, lassen Sie uns dies bitte einfach wissen. Wir zeigen Ihnen den idealen Weg zur Vorbereitung auf die Betreuungseinheiten. Hierzu eignet sich vor allem die FOCONIS Beratungsleistung, die Sie dem nachfolgenden Themenpunkt (2.3) entnehmen können.


2.3 FOCONIS-ZAK® System-Check - Maximal-Effizienz für Ihr ZAK-System

Ein System ist nur so gut wie seine Konfiguration und sein Nutzungsgrad. Sicherlich haben Sie bereits ein ums andere Mal beobachtet, wie viele neue und optimierte Inhalte in Ihr FOCONIS-ZAK® System einfließen. Wahrscheinlich haben Sie nicht sehr viel seltener festgestellt, dass sowohl Ihre Administration als auch Ihre Fachabteilungen aufgrund der vielseitigen täglichen Tätigkeiten und Aufgaben nicht die Zeit dafür aufbringen können, den stetig steigenden Nutzen ZAKs aufrecht zu erhalten. Aus diesem Grund möchten wir Sie heute auf unsere FOCONIS Beratungsleistungen aufmerksam machen.

Das Prinzip ist schnell beschrieben: Ein Fachmann der FOCONIS besucht Sie vor Ort und unterzieht Ihr System einem Komplett-Check. Welche Kontrollen werden eingesetzt, wie effektiv sind sie parametrisiert, laufen die Kontrollen gemäß Datenkontrollkonzept ab? Welche Prozesse und Wege werden in Ihrem ZAK-System wie beschritten und wie kann man diese weiter optimieren? Welche Inhalte sind in Ihrem System überhaupt nicht aktiviert und welche Möglichkeiten bietet Ihnen FOCONIS-ZAK® grundsätzlich über die aktuelle Konfiguration hinaus?

Nutzen Sie die Möglichkeit, einen ganzen Tag lang (oder bei Bedarf länger) mit einem/einer Berater/in der FOCONIS Ihr System in die Mangel zu nehmen und praxisnah zu optimieren. Richten Sie den Blick in die Zukunft. FOCONIS-ZAK® funktioniert wie die Grundlagen der Mathematik. Alles baut aufeinander auf. Das Funktionspaket "Betreuungseinheiten" (siehe 2.2) beispielsweise benötigt eine gute Datenqualität. Durch den Einsatz der FOCONIS-ZAK® Datenbestandskontrollen steigern und halten Sie diese nachhaltig auf Top-Niveau. Mit Ihrer Investition haben Sie auf zahlreiche Möglichkeiten, die Ihnen FOCONIS-ZAK® bietet, gesetzt. Es ist an der Zeit zu prüfen, ob all diese Möglichkeiten genutzt werden und in der derzeitigen Form effizient und vollumfänglich dienlich sind.

Die Frage, die Sie sich angesichts Ihrer Investition stellen müssen, lautet nicht "In welchem Umfang nutzen wir FOCONIS-ZAK®?", sondern "Nutzen wir FOCONIS-ZAK® in höchstmöglichem Maße?".

Nicht zu unterschätzen: Eine hervorragende Datenqualität ist die beste Basis für Migrationen. Seien Sie beispielsweise im Vorfeld der Migration von bank21 zu agree21 gerüstet und steigern Sie vorab die Qualität Ihres Datenbestands sowie den Gesamtnutzen Ihres Systems.

Zur Kurzbeschreibung zu unserem Service

Unser aktuelles Sonderangebot für Sie:

Registrieren Sie sich über das folgende Formular zu einem Rückruf unseres FOCONIS Service-Teams. Im Rahmen unseres Gesprächs besprechen wir Ihre Wünsche und Anforderungen und bestimmen den Aufwand zu unserem gemeinsamen Komplett-Check. Den ersten sowie alle direkt darauffolgenden Tage unseres Besuchs vor Ort erhalten Sie zum Vorzugspreis von 900,00 EUR pro Tag zzgl. ges. MwSt. (Sie sparen 300,00 EUR pro Tag im Vergleich zum Listenpreis). Sie erhalten in jedem Fall ein Angebot über den Umfang der notwendigen Einsatztage vor Ort. Diese Aktion ist befristet bis zum 30.09.201 (Aktion aufgrund hoher Nachfrage bis Ende September 2015 für Sie verlängert)5. Schon jetzt gebuchte Termine für den Juni und Juli 2015 werden ebenfalls zum o.g. Angebotspreis berechnet und bei der Rechnungsstellung automatisch zu Ihren Gunsten berücksichtigt.

Zum Rückrufwunsch


2.4 GAD: Korrekturmeldung: Kontrollsammlung "SCHUFA Kennzeichen"

In unserem Newsletter 02/2015 haben wir für den Mai 2015 die neuen SCHUFA Kennzeichen Kontrollen angekündigt. Die Einlieferung für das Mai-Update konnte leider nicht wie geplant erfolgen, so dass die ersten elf von insgesamt 20 Kontrollen mit dem nächsten BSA Release im Juni 2015 veröffentlicht werden. Folgende Kontrollen werden in unserem Update enthalten sein:

  • $Schufa.20.01 Negativmeldung zu einem Kunden eingegangen
  • $Schufa.20.02 Umzug - Adresse abweichend
  • $Schufa.20.03 KK-Schufa-Kennzeichen ohne Spiegelbestand
  • $Schufa.20.04 Schufa-Spiegelbestand aber kein KK-Konto mit Schufa-Kennzeichen
  • $Schufa.20.05 Schufameldung Saldo / Limit
  • $Schufa.21.01 Fremde Hypotheken (HY)
  • $Schufa.21.02 Fremde Hypotheken (HP)
  • $Schufa.21.03 Kunden mit Fremddarlehen
  • $Schufa.21.04 Kunden mit Fremd-Girokonten
  • $Schufa.21.05 Kunden mit Fremdkreditkarten
  • $Schufa.21.06 Kunden mit Leasing

Weitere neun Kontrollen befinden sich noch in der Definition und werden im Herbst 2015 nachgereicht.

Eine Beschreibung des kostenfreien Funktionspakets finden Sie hier.


3. Produktmeldungen: FOCONIS Classics


3.1 FOCONIS Reisekosten

Mit der Anwendung FOCONIS Reisekosten vereinfachen und professionalisieren Sie den gesamten Reiseprozess - von der Beantragung der Reise oder Vorschusszahlungen über die Genehmigung bis hin zur automatischen Generierung der SEPA-Dateien zur Abwicklung der Erstattung. Die Anwendung verfügt über zahlreiche, praxisbewährte Funktionen, die wir Ihnen im Folgenden kurz beschreiben möchten.

Kernfunktionen (Auswahl):

  • Die Erfassung der für die Abrechnung erforderlichen Daten (Reiseverlauf, Belege) erfolgt durch die Reisenden selbst. Dadurch reduziert sich der administrative Aufwand auf die Kontrolle und die Abrechnung.
  • In den Bearbeitungsmasken können Sie die erforderlichen Daten (z.B. Reiseverlauf und Belege) erfassen.
  • Die Einreichung der Originalbelege kann über einen gedruckten Belegträger und/oder die Speicherung als Dateianhang (Scan) erfolgen.
  • Der integrierte WorkFlow gewährleistet termingerecht die Weitergabe, die Genehmigung und die Buchung von Vorgängen sowie die Behandlung von Vorschüssen.
  • Die Generierung von Zahlungsdateien ermöglicht die Abwicklung der Reisekostenerstattung auf der Basis des SEPA-Standards.
  • Die Liegezeitenüberwachung vermeidet einen Bearbeitungsverzug.
  • In der Anwendung erhalten Reisende sowie zuständige Bearbeiter jederzeit eine Statusübersicht, die eine direkte Verfolgung des Prozessstatus’ermöglicht.
  • Die Historie gewährt Einblick in eine detaillierte Protokollierung der Änderungen an erfassten Daten innerhalb eines Antrags und dessen WorkFlows.
  • Über den Statusverlauf erhalten Sie Möglichkeiten zur Aufzeichnung und Auswertung des Bearbeitungsverlaufs.
  • Die FOCONIS Reisekosten Anwendung bietet ein breites Einsatzspektrum - von der einfachen Fahrtkostenabrechnung bis zur länderübergreifenden Kettenreise.
  • Die Anwendung verfügt über ein grundlegendes, umfassendes Kennzahlensystem mit Sachkonten, Kosten- und Zahlungsarten.
  • Mit Hilfe von Reisearten erstellen Sie maßgeschneiderte Vorlagen für alle oder bestimmte Reisende. Dabei legen Sie die WorkFloweinstellungen fest und geben vor, welche Belege verwendet werden dürfen.
  • Die Verwendung von Kostenstellen und Kostenträgern (z.B. Projekte) bietet eine klare Zuordnungsmöglichkeit der angefallenen Reisekosten.
  • Erstattungen für einen Reisenden können in einer SEPA-Zahlungsdatei zusammengefasst werden (Sammelbuchungen auf Empfängerseite).
  • Verwalten Sie länderspezifische Spesenpauschalen (inkl. Option zum Import von veröffentlichten Währungskursen der Bundesbank).
  • Legen Sie zentrale Streckendefinitionen zur Reduzierung des Erfassungsaufwands bei häufig genutzten Strecken an.
  • Die Anwendung bietet im Standard zahlreiche Auswertungen (z.B.: PKW-Fahrten, Buchungen je Sachkonto, Reise-Bearbeitungsverlauf, Reisekosten je Reisender u.v.m.)
  • Über die Exportmöglichkeit von Reise- und Belegdaten in das CSV-Format ist die Durchführung erweiterter Auswertungen und Aufbereitung mittels eines Tabellenkalkulationsprogramms (Standardsoftware) möglich.

Zu diesem Produkt sowie unserem gesamten Portfolio stehen im FOCONIS Download Center aktuelle Präsentationen sowie Management Summaries (Kurzbeschreibungen) bereit. Klicken Sie dazu bitte einfach auf diesen Link.

Die nächste Ausgabe des FOCONIS Newsletters (04/2015) wird voraussichtlich Anfang September 2015 erscheinen.

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste auf dieser Seite. Mit der Nutzung dieser erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Informationen