FOCONIS AG kündigt neue Expertensysteme für die WpHG- und MaRisk-Compliance an

Vilshofen, 10.04.2018. Mit den neuen FOCONIS M.I.S. Editionen eCMS MaRisk und eCMS WpHG schreibt die FOCONIS konsequent die Erfolgsgeschichte um ihre elektronischen Compliance Management Systeme (eCMS) fort. Der Grundstein wurde mit eDSMS, dem elektronischen Datenschutz Management System gelegt, ab Sommer 2018 werden schließlich die neuen Editionen verfügbar sein.

Schon im Sommer dieses Jahres veröffentlicht die FOCONIS AG zwei weitere Editionen für das FOCONIS M.I.S. Infocenter. Die erste Edition, eDSMS, war ab Mitte 2016 als elektronisches Datenschutz-Management-System erfolgreich gestartet. Die beiden neuen Editionen eCMS WpHG und eCMS MaRisk werden ebenfalls als Abonnement verfügbar sein. Eine zusätzliche Lizenzierung des FOCONIS M.I.S. Infocenters ist für den Einsatz nicht erforderlich.

Die FOCONIS M.I.S. Editionen eDSMS, eCMS WpHG und eCMS MaRisk sind die optimale Unterstützung für Compliance-Beauftragte aus den entsprechenden Fachbereichen WpHG (eCMS WpHG), MaRisk (eCMS MaRisk) sowie Datenschutz (eDSMS). Ob frisch berufen oder mit langjähriger Erfahrung: jede Edition verfügt über die notwendigen Fachinformationen und garantiert somit einen Grundbildungs-, Weiterbildungs- oder Auffrischungseffekt.

„Der Charakter des Abonnements gewährleistet die dynamische und anlassbezogene Aktualisierung der hinterlegten Informationen. Ändert sich die Gesetzeslage oder eine Richtlinie, werden die Inhalte der Editionen über Content-Updates automatisiert eingearbeitet. Hierfür sind keine technischen Updates notwendig“ freut sich Olaf Pulwey, Vorstandsmitglied bei der FOCONIS. Aktualisierungen erfolgen über eine entsprechend konfigurierte Mail-In-Automatik inklusive Hinweis an die fachlich zuständige Stelle bei Eintreffen/Einarbeitung neuer Inhalte.

Die FOCONIS M.I.S. Editionen eCMS WpHG, eCMS MaRisk und eDSMS verfügen zusätzlich über zahlreiche, vorgefertigte Checklisten und Formulare, die die täglichen Aufgaben der Compliance-Beauftragten erheblich erleichtern. Bereits die Edition eDSMS stellte beeindruckende Zeitersparnisse unter Beweis und konnte gleichzeitig die Umsetzung der strengen Auflagen gewährleisten. Dieses Erfolgskonzept schreiben die neuen Editionen eCMS WpHG und eCMS MaRisk fort. WpHG, Datenschutz oder MaRisk Compliance-Beauftragte erhalten einen roten Faden für ihren Fachbereich, der sie quer durch ihre Auflagen und Pflichten gemäß aktueller Gesetzgebung führt. Anwender erhalten zudem die Möglichkeit, zu jeder fachlichen Aufgabe vollständige und detaillierte Inhalte zu recherchieren und zu verinnerlichen. Die Umsetzung der beschriebenen Vorgaben sowie deren lückenlose, nachvollziehbare und historisierte Dokumentation wird durch fachlich aufbereitete, vorgefertigte Inhalte erleichtert. Ein „Zusammensuchen“ diverser Informationen aus verschiedenen Quellen (z.B. BDSG, WpHG, Rundschreiben, VR-Bankenportal etc.) entfällt – alle Informationen werden zentral bereitgestellt und über die Abonnement-Funktion bei entsprechenden Änderungen automatisch aktualisiert.

Alle FOCONIS M.I.S. Editionen werden als revisionskonforme Anwendungen bereitgestellt und unterstützen entsprechend die Versionierung, Historisierung, Archivierung erstellter Datensätze/Dokumente sowie den Schutz vor Missbrauch, Datenmanipulation oder untersagtem Zugriff. Die Editionen unterstützten Compliance-Beauftragte durch die Abbildung nützlicher Workflows, beispielsweise bei der Erstellung und dem Versand des Compliance-Jahresberichtes oder bei der Erfassung und Umsetzung von Beschwerdeprozessen gemäß den geltenden Regularien des Fachbereichs. „Durch die zentrale Bereitstellung erhalten alle fachlich verantwortlichen Personen kontrollierten Zugriff - inklusive der Möglichkeit zur Integration externer Compliance-Beauftragter“, erläutert Pulwey.

In den kommenden Monaten wird die FOCONIS ihre Webseite nach und nach um die beiden neuen Editionen ergänzen. Interessierte haben jedoch schon jetzt die Möglichkeit, sich für weitere Informationen und unverbindliche Terminreservierungen für eine Live-Vorstellung zu registrieren.



FOCONIS AG

Die FOCONIS AG mit Standorten in Köln und Vilshofen ist ein im Jahr 2000 gegründetes Software- und Dienstleistungsunternehmen. Die FOCONIS unterstützt Banken und andere Unternehmen aus der Finanzwirtschaft dabei, geeignete Schlüsselkontrollen zu identifizieren und umzusetzen, um ein effizientes internes Kontrollsystem im Sinne des § 25a KWG zu implementieren. Die Zielrichtung des Unternehmens liegt darin, die Risiken ihrer Kunden zu minimieren, die Datenqualität für den Vertriebserfolg zu steigern und weitestgehend systemgestützt Sicherheit zu gewährleisten. Sämtliche Fachbereiche der Kunden werden dabei berücksichtigt. Über effiziente Kommunikationswege zu vielen Informationssendern bieten FOCONIS-Produkte systemgestützte Risiko-Kontrollen, die weit über die Kontrollbereiche der bestandsführenden Systeme hinausgehen. www.foconis.de

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzung und Bereitstellung bestimmter Funktionen. Weitere Informationen OK